monomo papiergut – ein kleiner Lieblingsshop ♡

Nur noch wenige Tage Schlafen, bis Runde 2 von Post aus meiner Küche startet!
Die Spannung steigt. Was wird das neue Tauschthema sein? Wer wird mein Tauschpartner?
Die Spannung steigt und für uns drei Post aus meiner Küche-Damen vom Schalter ist das auch ein bisschen wie Warten auf das Christkind.

Um Euch das Warten ein bisschen zu versüßen, möchten wir Euch hier auch gerne immer wieder kleine feine handmade Shops vorstellen, die bezaubernde Verpackware für Eure “Post aus meiner Küche“-Pakete in kleinen Mengen aber mit sehr großer Liebe herstellen. Wir lieben handmade und zeigen Euch kleine Shops mit Tütchen, Stickern, Bändern, Stempeln, allem, was Ihr braucht, um das leckere Tauschobjekt auch zusätzlich noch hübsch zu verpacken.
Das Auge isst ja bekanntlich mit.

Frisch ausgegrabenes Schätzchen aus der vielfältigen Dawanda-Fundgrube haben wir den superschönen kleinen Shop monomo papiergut.

Wir haben uns sofort in die fein abgestimmte Farbwelt und zuckersüßen Produkte der Berliner Papiergut-Manufaktur verliebt. Stellt Euch vor, Kekse verpackt in kleinen bedruckten Herz- und Punkttütchen:

individualisierbare Adressaufkleber mit Amore ♥
  

“Für… von …”-Aufkleber für Eure Tauschpartner

Sticker für verschiedene Anlässe
oder kunterbunte Postkarten.

Dies und viel mehr findet Ihr im monomo papiergut-Shop.

Das Schöne ist, wer bis zum 27.Mai bestellt und in seiner Bestellung “I love Postausmeinerküche” angibt, erhält einen Rabatt von 15%.
Das Codeword bei der Bestellung einfach in das Feld Nachricht mit eingeben. Der Rabatt wird danach von der Shopinhaberin abgezogen.

Viel Spaß beim Stöbern und Einkaufen,

Clara, Jeanny und Rike

Foto credit: monomo papiergut

About these ads

8 Gedanken zu “monomo papiergut – ein kleiner Lieblingsshop ♡

  1. klein aber fein, genau mein Geschmack – danke für den Code, werd ihn nutzen :-)
    Bin schon soooo gespannt auf morgen!!!!!

  2. Ich würd bei der nächsten Runde gern mitmachen und frag mich, ob es eine Vorgabe gibt, wieviel man in das Paket an den/die TauschpartnerIn packen sollte?
    Das Projekt an sich find ich zwar super, aber ich hab ein bisschen Angst, dass mir dann nicht genug einfällt, was ich machen könnte!

    • Hallo Annika, wie freuen uns, dass Du mitmachen willst. Eine Vorgabe, wieviel in jedes Päckchen wandert, gibt es nicht – das darf jeder selbst entscheiden. Egal ob 2 oder 4 Kekse – hauptsache es macht glücklich! Wenn du magst, schau doch mal auf unserem Pinterest-Bord vorbei. Dort kannst Du dich wunderbar inspirieren lassen. Liebe Grüße!

    • Hallo Annika, es gibt keine Vorgabe dafür. Wäre auch schwer möglich, da jeder ja überraschendes anderes macht, in welcher EInheit sollten wir das bemessen :) Gramm? Kubikcm? Kalorien? :)
      Liebe Grüße und keine Bange. Sind alle keine Profibäcker/-patissiers oder -köche.

  3. Oh, ich bin soooo hibbelig. Nachdem ich die erste Runde “verpasst” habe und mich bei jedem Küchenfoto geärgert habe, dass ich nicht dabei war, freu ich mich sooo sehr auf Runde 2.

    Das vorgestellte Shöppchen ist total schön und sicher eine Bestellung wert ….

    Ein schönes WE wünsch ich schonmal, geh dann mal weiter hibbeln! ;-)

    Lieben Gruß,
    nicki

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s